Bundesweiter Austausch

Einmal jährlich kommen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Büchereifachstellen der Landeskirchen der EKD, den Landesverbänden und dem Evangelischem Literaturportal zum fachlichen Austausch zusammen. Neben  dem Austausch über Projekte und die allgemeine Arbeit stellte Helga Schwarze das von der EU geförderte Projekt “Sprachräume – Büchereien für Integration” vor.

Insbesondere das erfolgreiche Angebot des Lesepatenservices in den Pilotbüchereien wurde mit großem Interesse aufgenommen und führte zu einigen Rückfragen.  Wer weiß, vielleicht findet dieser Service bald auch Nachahmung in anderen Büchereien.

Foto:
Gabriele Kassenbrock